>>
G-POWER M6 CABRIO

MIT 800 PS / 1.050 NM BIS ZU 330 KM/H SCHNELL

>>
G-POWER M6 CABRIO

MIT 800 PS / 1.050 NM BIS ZU 330 KM/H SCHNELL

Einer der schnellsten offenen Viersitzer der Welt!



Ein absoluter Open Air-Traumwagen ist zweifellos das schnittige BMW 6er-Cabriolet der aktuellen Baureihe F12 – insbesondere als M6 mit 560 bzw. in der Competition-Variante sogar 600 PS. Genau dieses Topmodell hat sich G-POWER, seit mehr als 34 Jahren renommierter BMW M-Spezialist, als Basis für seine neuste Kreation auserwählt. G-POWER generiert dabei eine deutliche Leistungssteigerung auf brachiale 800 PS. Damit liegt das aktuelle G-POWER M6 Cabrio auf dem gleichen Leistungsniveau wie der legendäre G-POWER M5 HURRICANE RR mit Bi-Kompressorsystem , der mit einer Höchstgeschwindigkeit von 372,1 km/h immer noch den Weltrekord für die schnellste Limousine der Welt hält.

Ermöglicht wird die Leistungssteigerung durch tiefgreifende Optimierungen des 4,4-Liter-Biturbo-V8-Triebwerks, sowohl hinsichtlich der Motorhardware als auch der Elektronik des doppelt aufgeladenen Kraftwerks: Neben neuen Downpipes, wahlweise mit oder ohne Sportkatalysatoren, erhalten die Turbolader umfassende Modifikationen, G-POWER verbaut etwa CNC-gefräste Gehäuse und effizientere Turbinenräder. Hinzu kommt die individuelle Bi-Tronik 2 V4-Kennfeldänderung. Eine hochwertige Titan-Abgasanlage mit vier 100 Millimeter durchmessenden Carbon-Endrohren rundet die motortechnischen Anpassungen ab. Besonders zugute kommt den G-POWER-Technikern bei der Abstimmung aktueller Turbosysteme der in den vergangenen Jahrzehnten im Zuge der Entwicklung hauseigener Kompressorsysteme - wie z.B. das Bi-Kompressorsystem des M5 HURRICANE RR Weltrekordfahrzeugs -angesammelte Erfahrungsschatz. Schließlich ist der von G-POWER für seine Kompressorsysteme verwendete ASA Kompressor konzeptionell eng mit den von BMW verwendeten Abgasturboladern verwand, nutzen doch beide Varianten der Aufladung zum Druckaufbau einen Radialverdichter.

Neben dem Leistungsplus bewirken die Anpassungen, dass das M6 Cabrio fortan ein maximales Drehmoment von 1.050 Nm auf die Kurbelwelle presst. Damit ergeben sich erstklassige Performance-Werte, die den G-POWER-M6 zu einem der schnellsten, viersitzigen Cabrios der Welt machen: Nach 9,8 Sekunden ist Tempo 200 erreicht, während die Höchstgeschwindigkeit dank aufgehobener Abriegelung gar 330 km/h beträgt. Damit untermauert G-POWER vor dem Hintergrund zahlreicher dokumentierter Rekordfahrten einmal mehr den Anspruch, in der Liga der Highend-Performance-Tuner eine führende Rolle einzunehmen.

Um die signifikant gesteigerte Potenz des M6 Cabrios in eine entsprechende Fahrdynamik ummünzen zu können, bietet G-POWER darüber hinaus das GM6-RS-Gewindefahrwerk an.

Der hauseigene geschmiedete Radsatz HURRICANE RR in den Dimensionen 9,0x21 und 10,5x21 Zoll mit Hochleistungsbereifung der Größen 255/30R21 und 295/25R21 bringt den äußerst sportlichen Charakter des 6er-Topmodells aus dem Hause G-POWER mit seinen schwarzen Doppelspeichen perfekt zum Ausdruck. Darüber hinaus sorgen die gewichtsoptimierten Schmiederäder für eine signifikante Reduzierung der ungefederten Massen, was sich positiv auf die Fahrdynamik des 800-PS-Cabriolets auswirkt.

Erleben Sie die Dynamik des G-POWER M6 Cabrio in bewegten Bilder und untermalt von seinem donnernden Sound in diesem Videoclip: >> VIDEO

Weitere Details zu den G-POWER Produkten für den BMW M5 / M6 finden Sie in unserem Onlineshop.

>> G-POWER Onlineshop

>>
OLDIE BUT GOLDIE

306 PS / 360 NM FÜR 330I E46 UND Z4

>>
OLDIE BUT GOLDIE

306 PS / 360 NM FÜR 330I E46 UND Z4

Oldie but Goldie – G-POWER SK Plus Kompressorsystem für BMW 3er E46 / Z4 E85 seit über 100 Millionen Gesamtkilometer bewährt



Seit seiner Produkteinführung im Jahre 2004 hat sich das SK Plus Kompressorsystem zu einem Bestseller im G-POWER Programm entwickelt. Es wurde bisher mehrerer 1000 Mal verkauft und kann damit auf eine Gesamtlaufleistung von über 100 Millionen Kilometern zurückblicken. Ein beindruckender Beleg für die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit des SK Plus Systems, das zu Beginn seiner Karriere angetreten ist um dem klassische Tuning bei den BMW 3er und Z4 Modellen mit Nockenwelle, Fächerkrümmer und Co den Kampf anzusagen.

Heute 13 Jahre später gehört das SK Plus System immer noch zu den meistverkauften Kompressorsystemen im G-POWER Programm, wohingegen man alternative Angebote für das BMW M54 Triebwerk mit vergleichbarer Leistungssteigerung wie die Nadel im Heuhaufen suchen muß …

Doch der Erfolg kommt nicht von ungefähr, sondern ist das Resultat eines konsequenten Optimierungsprozesses. So nutzen die SK Plus Kompressorsysteme seit 2009 eine überarbeitete Version des ASA Kompressors. Dank eines neuen Getriebes mit optimierten Zahnflankeneingriff und einer modifizierten Gleitringdichtungen, kann der ursprünglich auf 0,3 bar (rel. Ladedruck) ausgelegte ASA Kompressor, in der modifizierten Form max. 0,4 bar (rel. Ladedruck) produzieren. Mehr Druck bedeutete natürlich auch mehr Leistung. So stieg die Maximalleistung beim BMW E46 330i / Z4 3.0i von ursprünglich 286 PS (210 kW)/ 345 Nm auf 306 PS/( 225 kW) 360 Nm in der nun „SK Plus NG“ genannten Variante an.

Im darauffolgenden Jahr wurde dann auch die gesamte Peripherie des Kompressors grundlegend überarbeitet. Nach 12-monatiger Entwicklungszeit, inkl. CAD Entwicklung, virtueller Computational Fluid Dynamics Analyse (CFD-Analyse) und intensiven Erprobungsfahrten, wurde das SK Plus RS System vorgestellt. Gegenüber seinen Vorgängern zeichnet es sich durch eine deutliche Reduktion der benötigten Bauteile aus. Die verbleibenden Bauteile werden wie z.B. die Kompressorträgerplatte und die komplette Luftführung aus leichtgewichtigen Aluminiumguss in modernster Serienfertigung gefertigt. Aufgrund der Investition in aufwendige Werkzeuge, und der Ausrichtung auf große Stückzahlen, kann das SK Plus RS Kompressorsystem, bei gleichbleibender Qualität, zu einem deutlich niedrigeren Preis angeboten werden als zu seiner Markteinführung.

Gleichgeblieben ist aber die faszinierende Leistungsentfaltung, die das SK Plus RS Kompressorsystem ermöglicht. Jeder Gaspedalbefehl wird ohne Verzögerung in Vortrieb umgesetzt, ohne die bei (auch modernen) turboaufgeladenen Triebwerken übliche Verzögerung. Der Wunsch des Fahrers wird proportional und unverzüglich umgesetzt. Ein weiteres Charakteristikum der Aufladung durch den mechanisch angetriebenen ASA Radialverdichter ist das hohe Drehmomentniveau in der Drehzahlmitte, welches besonders beim Überholvorgang eindrucksvoll in Erscheinung tritt. Dieser spurtstarke Antritt aus dem mittleren Drehzahlbereich steigert sich beim Ausdrehen der Gänge kontinuierlich bis hin zur Maximaldrehzahl, bei der dann auch der maximale Ladedruck erreicht wird. Ein Beschleunigungsgefühl wie vom Gummiband gezogen stellt sich ein.

Weitere Details und Preise zum G-POWER SK Plus RS Kompressorsystem für den BMW 3er 46 und Z4 E85 finden Sie gleich hier in unserem Onlineshop.

>> G-POWER Onlineshop

>>
WERDEN SIE JETZT

G-POWER HÄNDLER!

>>
WERDEN SIE JETZT

G-POWER HÄNDLER!

G-POWER baut sein Vertriebsnetz aus und gibt Ihnen jetzt die Chance als Händler am Erfolg von G-POWER teilzuhaben!



G-POWER, seit Jahrzehnten erfolgreich am deutschen und internationalen Tuning-Markt etabliert, bietet Ihnen aktuell die einmalige Chance ein Teil des G-POWER Händlernetzes zu werden.

Sichern Sie sich mit den erfolgreichen G-POWER Produkten ein Alleinstellungsmerkmal für Ihr Unternehmen am hartumkämpften Tuningmarkt. Als G-POWER Händler erhalten Sie Zugang zu den Ergebnissen aus über 35 Jahren Motorenbau und dem Prestige aus diversen High-Speed Weltrekorden.

Um unser Vertriebsnetze zu erweitern geben wir engagierten Händlern und Werkstätten, die über einen Tuning affinen Kundenstamm im BMW und/oder AMG Bereich verfügen, die Chance sich bei G-POWER als Händler zu bewerben.

Das sollten Sie mitbringen:
- Komplett ausgestattete Werkstatt für BMW und/oder AMG Modelle
- Alle relevanten Mess- und Diagnose-Tools
- Erfahrung im Tuning Bereich
- Motivation aktiv G-POWER Produkte an Ihren Kundenstamm zu verkaufen

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann setzen Sie sich mit uns unter sales@g-power.com in Verbindung und zeigen Sie uns, daß Sie das Potential zum G-POWER Händler haben. Wir freuen uns auf Sie!

>>
G-POWER AMG GT S

610 PS / 755 NM

>>
G-POWER AMG GT S

610 PS / 755 NM

Mehr Power für die schwäbische Sportwagen-Schönheit



Seit über 35 Jahren hat es sich G-POWER zur Aufgabe gemacht, auch aus den bereits werksseitig recht potenten BMW M- und AMG-Limousinen, -Sportwagen und -SUVs noch signifikante Performance-Optimierungen herauszukitzeln. Aktuell hat sich G-POWER des wunderschönen AMG GT (C190) angenommen.

Die Power der AMG-Brüder GT und GT S pusht das G-POWER Bi-Tronik 5-Modul gleichermaßen auf 610 PS bei 6.500 U/min sowie ein maximales Drehmoment von 755 Nm, welches zwischen 4.000 und 5.500 U/min anliegt.

Für den AMG GT (Serie: 462 PS / 600 Nm) bedeutet dies ein Upgrade um stolze 148 PS und 155 Nm. So gerüstet katapultieren AMG GT und AMG GT S aus dem Stand in nur 3,6 Sekunden auf 100 km/h, was beim AMG GT eine Verbesserung der Sprintzeit um 0,4 Sekunden bedeutet.

Das dem werksseitigen Motorsteuergerät vorgeschaltete Bi-Tronik 5-Leistungsmodul modifiziert die von der Fahrzeugsensorik erfassten Daten mit Hilfe eines Mikroprozessor und leitet die angepassten Informationen anschließend an das serienmäßige Motorsteuergerät der AMG-Boliden weiter.

Durch diese Vorgehensweise garantiert G-POWER ein einwandfreies Zusammenspiel des High-Performance-Plug&Play-Moduls mit der ursprünglichen Motor-Hardware. Ferner bleiben sowohl die Diagnose- als auch die Motorschutzfunktion unbeeinträchtigt. Zum Schutz des wertvollen Motors wird die Leistungssteigerung darüber hinaus erst ab dem Erreichen einer vorgeschriebenen Öltemperatur aktiviert und beim Überschreiten einer maximal zulässigen Kühlwassertemperatur – z.B. bei Fahrten mit Dauervollast im Hochsommer – vorübergehend deaktiviert. Die Leistungsoptimierung durch das rückstandsfrei demontierbare G-POWER Bi-Tronik 5-Modul bleibt auch nach einem Update der Fahrzeugsoftware erhalten.

Die hauseigenen HURRICANE RR-Schmiedefelgen gestalten mit ihrem geschmackvollen Doppelspeichen-Design nicht nur die Optik des AMG GT / GT S noch exklusiver, sondern reduzieren gleichzeitig auch die ungefederten Massen, was sich in einem spürbar agileren Fahrzeughandling niederschlägt. Die Dimensionen der an den Sportwagenachsen verschraubten Rad/Reifen-Kombinationen betragen 9x20 Zoll mit 275/30R20 an der Lenk- sowie 10,5x21 Zoll mit 305/25R21 an der Antriebsachse.

Neben dem abgebildeten Finish Jet Black sind die HURRICANE RR-Schmiederäder alternativ auch in den Oberflächen-Varianten Gun Metal Grey und Stardust Silver sowie optional auch mit Diamond-Cut-Veredelung zu haben. Besonders edel: die komplett polierte Full Silver-Version der HURRICANE RR.

Weitere Details und Preise zum G-POWER Programm für den AMG GT und GT S finden Sie gleich hier in unserem Onlineshop.

>> G-POWER Onlineshop

>>
M4 COMPETITION

600 PS / 740 NM - 320 KM/H

>>
M4 COMPETITION

600 PS / 740 NM - 320 KM/H

Zusatz-Power für Münchener Liebling: G-POWER M4 Competition mit bis zu 600 PS / 740 Nm



Bereits seit 2014 buhlt der BMW M4 um die Gunst der Kunden und führt die lange und erfolgreiche Tradition der M3 Coupés und Cabrios fort. Er stellt seinen Fahrern in der “nachgeschärften” Variante mit Competition-Paket bereits am Werk nicht weniger als 450 PS (331 kW) zur Verfügung. G-POWER, seit 35 Jahren als Spezialist für die BMW M-Modelle bekannt, zeigt mit seiner Version des Sportcoupés nun, dass noch weitaus mehr im M4 steckt – und setzt dabei, wie gewohnt, Bestwerte in Bezug auf Leistung und Höchstgeschwindigkeit.

Durch Eingriffe in die Motorelektronik und -Hardware des 3,0 Liter großen Biturbo-Reihensechszylinders erwirkt G-POWER einen beeindruckenden Leistungszuwachs um bis zu 150 PS auf 600 PS (441 kW). Dieser ist der Installation einer Titan-Abgasanlage mit vier 90-Millimeter-Carbon-Endrohren inklusive neuer Downpipes ohne Katalysatoren in Kombination mit der individuellen Bi-Tronik 2 V3-Kennfeldänderung zu verdanken. Zudem nimmt G-POWER in dieser Ausbaustufe tiefgreifende Modifikationen an den beiden Turboladern vor, unter anderem durch den Einsatz von effizienteren, aerodynamisch optimierten Turbinenrädern sowie CNC-gefrästen Abgas- und Verdichtergehäusen. Dadurch erhöht sich parallel zur Leistung auch das Drehmoment von 550 Nm auf bullige 740 Nm. Darüber hinaus beschleunigt der stärkste G-POWER M4 in nur 3,7 Sekunden auf Tempo 100, während die Höchstgeschwindigkeit dank einer V-Max-Aufhebung mehr als 320 km/h beträgt.

Neben dieser Leistungssteigerungs-Stufe bieten die Oberbayern zudem zwei etwas zivilere Alternativen an: In der „kleinen“ Stufe kommen dabei wahlweise die Bi-Tronik 2 V1-Kennfeldänderung oder das externe Leistungsmodul Bi-Tronik 5 V1 zum Zuge, welche jeweils ein Leistungsplus von 70 PS auf fortan 520 PS (382 kW) und eine Erhöhung des Drehmoments auf 700 Nm bewirken. Mit der mittleren Ausbaustufe schließlich verfügt der M4 Competition über 560 PS (411 kW) und ein um 170 auf 720 Nm gesteigertes maximales Drehmoment. In diesem Fall setzt G-POWER wahlweise die Bi-Tronik 2 V2-Kennfeldänderung oder das Bi-Tronik 5 V2-Modul sowie ergänzend die Downpipes ohne Katalysatoren ein.

Ebenfalls im G-POWER-Angebot befindet sich ferner das hauseigene GM4-RS-Gewindefahrwerk. Es garantiert, dass der BMW trotz seiner gesteigerten Power jederzeit souverän auf der Straße liegt und eine faszinierende Fahrdynamik vorweist. Zu guter Letzt verlieren die Spezialisten die Optik des Coupés nicht aus den Augen: Selbstverständlich ist auch für den M4 der beliebte Schmiederad-Satz HURRICANE RR erhältlich. Er weist in diesem Fall die Formate 9,0x21 Zoll sowie 10,5x21 Zoll und eine Bereifung in 255/30R21 und 295/25R21 auf. Mit ihren schwarzen Doppelspeichen ergänzen sie die sportliche M4-Optik perfekt.

Weitere Details und Preise zum G-POWER Programm für den BMW M4 F82 finden Sie gleich hier in unserem Onlineshop.

>> G-POWER Onlineshop

Telefon: 49 8252 909 86 0 - WHATSAPP: 49 160 36 10 60 1 - MO bis FR 08:00 - 17:00 Uhr - 86561 AUTENZELL
Telefon: 49 8252 909 86 0 - WHATSAPP: 49 160 36 10 60 1 - MO bis FR 08:00 - 17:00 Uhr - 86561 AUTENZELL