>>
AKTION UND SOUND IN DER

VIDEO-LOUNGE

>>
AKTION UND SOUND IN DER

VIDEO-LOUNGE

 


G-POWER X6 M TYPHOON - DER ULTIMATIVE POWER SUV-COUPE MIT 750 PS


Der neue G-POWER X6 M TYPHOON ist kein Wolf im Schafspelz. Im Gegenteil er zeigt was er kann: 750 PS und 980 Nm sorgen für eine Höchstgeschwindigkeit von weit über 300 km/h.

Und das sieht man auch! Der G-POWER TYPHOON Widebody-Kit umfasst neben den Kotflügelverbreiterungen eine Frontschürze mit großen Lufteinlässen, Seitenschwellerleisten, Türaufsätze sowie eine neue Heckschürze.

Unter der VENTURI-Motorhaube aus Carbon, sorgt eine tiefgreifende Optimierung des 4,4 Liter großen Biturbo-V8 für die beachtliche Mehrleistung. Das Triebwerk verfügt jetzt über modifizierte Turbolader, G-POWER-Downpipes samt Katalysatoren sowie die G-POWER Performance Software V3 in Verbindung mit einer Aufhebung der Vmax-Begrenzung.

Eine perfekte Abrundung der X6 M TYPHOON-Optik ist dabei der hauseigene Schmiederadsatz HURRICANE RR mit fünf Doppelspeichen und Finish in Jet Black, die hier im 23-Zoll-Format zum Einsatz kommen.

 

LEISTUNGSZUWACHS FÜR DAS BMW M4-SONDERMODELL CS - G-POWER MACHT RARES NOCH RARER!


Die M-Ausführungen der BMW-Mittelklasse-Modelle 3er bzw. 4er Reihe gehören zweifellos zu den beliebtesten Sportwagen in ihrem Segment. Das gilt umso mehr für die limitierten Sondermodelle. Der bisher letzte Vertreter dieser Art ist der M4 CS. Eines dieser seltenen Coupes wurde nun bei G-POWER einer Leistungskur unterzogen.

Mittels einer Kombination aus Software- und Hardware-Upgrades steigt die Leistung auf satte 600 PS (441 kW) und gipfelt in einem maximalen Drehmoment von kraftvollen 740 Nm.

Wer also etwas Rares noch rarer machen möchte und gleichzeitig nichts gegen einen zusätzlichen Adrenalinschub einzuwenden hat, der ist bei G-POWER genau an der richtigen Adresse.



G-POWER X5 M TYPHOON: WIDEBODY-SUV MIT 750 PS UND 980 NM


Bei der ersten Begegnung mit dem neuen G-POWER TYPHOON gefallen auf Anhieb die muskulösen Kotflügelverbreiterungen, welche den X5 M in der Breite beträchtlich zulegen lassen. Eine neue Frontschürze unterstützt dieses kraftvolle Erscheinungsbild perfekt und weist dabei typische TYPHOON-Akzente, wie etwa die zusätzlichen Lüftungsöffnungen auf. Diese veredeln nicht nur die Optik der Front, sondern bringen zugleich aerodynamische Vorteile sowie einen erhöhten Luftdurchsatz mit sich.

Neben dem TYPHOON Widebody-Kit unterzieht G-POWER dem X5 M natürlich auch eine adäquate Leistungskur, bestehend aus einer neuen Software, einer Titan-Abgasanlage inkl. strömungsoptimierter Downpipes und überarbeiteten Turboladern. Damit steigt die Leistung auf 750 PS (551 kW)/ 980 Nm. Den Sprint über die ¼ Mile erledigt der G-POWER X5 M TYPHOON in gerademal 11,5s und erreicht durchbeschleunigt eine Höchstgeschwindigkeit von über 300 km/h. Das macht ihn zu einem der schnellsten SUV auf der Welt.

 

BMW M4 DRIFTCAR MIT M3 V8 MOTOR UND G-POWER KOMPRESSORSYSTEM


Auf der Suche nach einem spektakulären Versuchsträger für ihre neuentwickelte Force-Feedback-Lenkung mit Steer-by-Wire Technik hat die Firma PARAVAN ein spektakuläres Driftcar auf die Beine gestellt. Der neue Rennwagen von Drift-Legende Alexander Gräff ist ein Technologieträger der Superlative:

BMW M4 F82 + PARAVAN „Steer-by-wire“ Lenkung + M3 E92 V8 Triebwerk + G-POWER M3 V8 Kompressorsystem ergeben Leistung ohne Ende für den perfekten Drift!



DIE KUPPLUNG IHRES BMW M-MODELLS HAT SCHLUPF NACH EINER LEISTUNGSSTEIGERUNG?


Rutscht die Kupplung nach der Leistungssteigerung, so hat sich in der Regel der minimalistische Aufwand bei der Programmierung lediglich auf die Leistungssteigerung an sich beschränkt und wichtige Anpassungen an der Peripherie wurden vernachlässigt.

Eine zuverlässige Lösung kann nur eine vollumfängliche Programmierung inkl. der dazu passenden Hardware bieten, die neben der Leistungssteigerung auch die Abstimmung der Peripherie und der Beibehaltung aller werkseitigen Motorschutz- und Diagnosefunktionen im Fokus hat.

 

G-POWER M3 GT2 S HURRICANE - DER ULTIMATIVE CLUBSPORT DOMINIERT DIE STRAßE UND DIE RENNSTRECKE!


Mit dem G-POWER M3 GT2 S HURRICANE stellt G-POWER seine Kompetenz rund um die Veredelung sportlicher Fahrzeuge eindrucksvoll unter Beweis und empfiehlt sich damit als Ansprechpartner für den Aufbau professioneller CLUBSPORT-Fahrzeuge.

Entsprechend eindrucksvoll sind die Fahrleistungen. Den Sprint von 0 auf 200 km/h erledigt der G-POWER M3 GT2 S in lediglich 9,8 Sekunden und erst jenseits von 330 km/h – je nach gewählter Getriebeübersetzung – endet die Beschleunigungsorgie.

Selbstverständlich lassen sich vergleichbare Projekte auch basierend auf dem neuen BMW M2 oder dem aktuellen M3/M4 realisieren.

Telefon: 49 8252 909 86 0 - WHATSAPP: 49 160 36 10 60 1 - MO bis FR 08:00 - 17:00 Uhr - 86561 AUTENZELL
Telefon: 49 8252 909 86 0 - WHATSAPP: 49 160 36 10 60 1 - MO bis FR 08:00 - 17:00 Uhr - 86561 AUTENZELL